Spannungswandler Typ 412-3.3

 

Wichtigste Eigenschaften

  • Weiter 1 : 4 Eingangsspannungsbereich von 9V bis 36V
  • Ausgangsspannung: 3.3V
  • Ausgangsleistung: 9W
  • Für Umgebungstemperaturen bis +75°C
  • Kein Leistungsderating
  • Kompaktes 25.4mm × 50mm Metallgehäuse
  • Integrierter EMI Ein- und Ausgangsfilter
 
icon: lead free
 

Beschreibung und Ressourcen

Der Spannungswandler 412-3.3 ist Teil der 400er Serie der 1Phasen-Flusswandler. Der DC/DC Wandler enthält einen Softstart, eine Eingangsunterspannungsabschaltung und ist dauerhaft leerlaufsicher und kurzschlussfest. Der Softstart begrenzt den Einschaltstrom und verhindert Einschaltstromspitzen während des Startvorgangs. Der Kurzschlussschutz schütz den Spannungswandler komplett gegen Kurzschlüsse beliebiger Dauer und kehrt in den regulären Betriebsmodus zurück sobald die Überlast entfernt ist. Solange die Überlast anliegt, verweilt der Spannungswandler im sogenannten "Schluckauf-Modus". Der Wandler läuft hier nach einer gewissen Erholungsphase an, ist die Überlast aber nach wie vor präsent, schaltet er wieder ab. Dieser periodische Vorgang wird solange wiederholt, bis keine Überlast mehr vorhanden ist.