Seilschwebebahnen

Ausganglage
In der Seilbahntechnik hält die Elektrifizierung uneingeschränkt Einzug. Dazu gehören heutzutage Sitzheizungen, LEDs für die Innen- und Aussenbeleuchtung, Monitore und Lautsprecher. Selbst 5V-USB-Ladestecker oder W-LAN sind keine Seltenheit mehr. Unser langjähriger Kunde baut moderne Seilschwebebahnen, die den Anforderungen anspruchsvollen Kunden Rechnung tragen.

Lösung
Wir setzen in diesem Fall den 145E-13.8-SD ein. Dieser Wandler versorgt die sekundärseitigen 13.8 VDC Verbraucher, sowie die Backup-Batterie. Gespeist wird unser Wandler wiederum aus Supercaps, welche bei leerem Zustand ein Potential von kleiner 20V aufweisen. Im vollkommen geladenen Zustand beträgt dessen Potential aber fast 100VDC.